visum-abc.de Visumexpress GmbH
Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung
Länderinformationen:    Formulare (PDF):

Visumexpress GmbH
Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung
Rather Mauspfad 56
51107 Köln
 
Zentrale Auftragsannahme und Antragstellung
0221 - 690 65 99- 0


Öffentl. Verkehrsanbindung:
Stadtbahn-Linie 9:
Haltestelle Königsforst
Bus-Linie 154:
Haltestelle Baldurstraße

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):

Spezialservice für Visabeschaffung

Stand: 30.09.2012

Druckversion zum Download (pdf)

1. Allgemeines, Geltungsbereich


1.1 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

1.2 Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird und die nicht in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

1.3 Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird und die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

1.4 Kunden im Sinne der Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

1.5 Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Vertragsgegenstand

Die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung erbringt alle Leistungen, die zur Erlangung von Visa bei ausländischen Missionen oder anderen Behörden notwendig sind, soweit diese nicht die Hoheitsrechte der Bundesrepublik Deutschland berühren und keine Rechtsberatung darstellen. Da die Entscheidung über die Erteilung eines Visums oder die Ausstellung eines Passes allein bei den ausländischen Missionen bzw. zuständigen Behörden liegt, schuldet die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung keinen wie auch immer gearteten Erfolg. Die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung verpflichtet sich ausschließlich zur Erbringung von Dienstleistungen.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Angebote der Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung sind freibleibend. Änderungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

3.2 Mit der Auftragserteilung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung wird den Zugang der Auftragserteilung des Kunden unverzüglich bestätigen

3.3 Die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung ist berechtigt, die Annahme der Bestellung – etwa nach Prüfung der Bonität des Kunden – abzulehnen.

3.4 Aus der Natur des Auftragsverhältnisses als Dienstvertrag folgt, dass die Verpflichtung zur Vergütung der erbrachten Dienste auch dann besteht, wenn einem Antrag auf Erteilung eines Visums oder Passes nicht entsprochen wurde. Im Falle der Ablehnung der Erteilung eines Visums oder Passes wird der Kunde unverzüglich informiert.

4. Widerrufsrecht / Stornierung des Auftrages

Die Stornierung eines gegenüber Visumexpress GmbH , Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung, erteilten Auftrages ist jederzeit durch eine schriftliche Erklärung gegenüber Visumexpress GmbH , Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung , möglich. In diesem Fall werden dem Kunden die bis zu dem Zeitpunkt des Zugangs der Erklärung entstandenen Kosten und anteiligen Entgelte sowie der Rückversand in Rechnung gestellt.

5. Vergütung

5.1 Der angebotene Preis ist bindend. Dieser ergibt sich aus der zum Zeitpunkt des Angebots gültigen Internetpreisliste. Im Preis ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Der Preis versteht sich zuzüglich der ebenfalls in der Internetpreisliste angegebenen Fremdkosten und zuzüglich der ebenfalls in der Internetpreisliste angegebenen Versandkosten. Für den Fall unvorhersehbarer Abweichungen von den in der Internetpreisliste angegebenen Fremdkosten, gelten die tatsächlich angefallenen Fremdkosten. Die Leistung von Visumexpress GmbH beinhaltet 2 Anfahrten zu den Konsulaten: Die Antragstellung und die Abholung. Weitere Anfahrten in Konsulate, die nicht durch Visumexpress GmbH erforderlich wurden, werden extra berechnet.

Der Kunde kann den Preis per Barzahlung, EC-Karte, Nachnahme oder Rechnung leisten.

Die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung behält sich das Recht vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

5.2 Der Kunde verpflichtet sich, nach Erhalt der Auftragsbestätigung die Rechnung zu zahlen. Die Zahlung der Rechnung erfolgt immer vor dem Rückversand des Visums, bei persönlicher Antragstellung immer bei der Beantragung. Abweichend von dieser Regelung ist es nur im Ausnahmefall ( durch Vereinbarung ) Verbrauchern und Unternehmen möglich, innerhalb einer Frist von 7 Tagen zu zahlen.

Nach Ablauf dieser Frist kommt der Kunde in Zahlungsverzug. Der Kunde hat während des Verzugs die Geldschuld in Höhe von 8 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Für jede Mahnung werden dem Kunden 15,00 Euro in Rechnung gestellt.

5.3 Der Kunde hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder durch die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung anerkannt wurden. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

6. Gefahrübergang

6.1 Beim Versand der Visa bzw. der Pässe geht die Gefahr des Untergangs und der Veränderung mit der Auslieferung des Visums bzw. des Passes an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Kunden über.

6.2 Beim Download und beim Versand von Daten via Internet geht die Gefahr des Untergangs oder der Veränderung der Daten mit Überschreiten der Netzwerkschnittstelle auf den Kunden über.

7. Datenschutz

7.1 Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) von der Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung gespeichert und verarbeitet. Die persönlichen Daten des Kunden werden nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erworben und nicht länger als nötig personenbezogen aufbewahrt.

7.2 Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten, soweit sie nicht für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses mit der Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung erforderlich sind. Ein entsprechendes Verlangen ist an die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung, Rather Mauspfad 56, 51107 Köln, Email: visum@visumexpress.de, zu richten.

7.3 Die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung gibt personenbezogene Daten des Kunden einschließlich der Haus-Adresse und der Email-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind die Dienstleistungspartner sowie die ausländischen Missionen und andere Behörden, die zur Auftragsabwicklung die Übermittlung der Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

8. Haftung

8.1 Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich die Haftung der Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung auf den nach Art der Leistung vorhersehbaren vertragstypischen unmittelbaren Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen der Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung.

8.2 Gegenüber Unternehmern haftet die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten nicht.

8.3 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei der Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung zurechenbaren Schäden an Leben, Körper und Gesundheit.

9. Schlussbestimmungen

9.1 Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung des Schriftformerfordernisses.

9.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt.

9.3 Ist der Kunde Kaufmann, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag Köln; die Firma Visumexpress GmbH, Internationaler Konsularservice & Visumbeschaffung ist jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegt hat oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Kunden im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

9.4 Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Vertragsbedingungen unberührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg denen der unwirksamen möglichst nahe kommt.



Google
 

 

Auftragsannahme Visumexpress
0221 690 65 990
 
Hinweis an die Anrufer mit unterdrückter Rufnummer:
Wenn Sie Ihre Kennung einschalten, geht Ihr Anruf durch..

 
E-mail:
visum@visumexpress.de
visum@visum-abc.de
Expresspässe können immer am nächsten Tag bearbeitet werden, wenn sie bis 14 Uhr mittags  bei uns eingehen und die Unterlagen vollständig sind.
 
Expressvisa gibt es nur dort, wo die Konsulate dies auch anbieten. Nicht jedes Konsulat erstellt ein Visum am gleichen Tag. Die Bearbeitungsdauer variiert auch je nach Nationalität des Antragstellers in einzelnen Konsulaten erheblich!
Wetter weltweit Wetter weltweit
Währungsumrechner
Dreilettercodes Flüge sicher buchen - Dreilettercodes
Russland Reisen
Russland Reisen - Basilus Kathedrale Moskau
Zum Seitenanfang